Container – LCL / FCL

Der Container, welcher, seit der Einführung 1956 in den USA, kommerziell eingesetzt wird, ist ein international standardisierter und registrierter Metallbehälter, der zur Aufnahme unterschiedlicher Frachtgüter (Stück-, Flüssig-, Gefahrgut usw.) verwendet wird. Die Vorteile eines Containers sind immens – sie vereinfachen die Bestimmung bzw. die Beladung von Gütern enorm. Dennoch ist es sehr wichtig den richtigen Containertyp zu wählen, der für die Sicherheit und für das Volumen der jeweiligen Ware am ökonomischsten ist. Siehe hierzu die Übersicht der Containertypen.

Daher stehen wir Ihnen mit unserem speditionellen Know-How zur Verfügung. Ganz gleich, ob „Flat“, „High Cube“, „Open Top“ oder „Reefer“ – wir finden für Sie den idealen Containertyp. Egal, ob es um eine einzelne Kiste geht oder ob es sich um Großprojekte von mehreren hundert Containern handelt; wir planen, befördern und liefern.

Dennoch muss im Vorwege geklärt werden, ob die Ware überhaupt in Containern befördert werden kann. Ist dies der Fall, gilt es im Anschluss, den vorgesehenen Transportweg zu berücksichtigen. Natürlich arbeiten wir dabei mit den großen Reedereien und Schiffsmaklern eng zusammen, sodass wir in der Lage sind, Ihnen stets maßgeschneiderte Transportwege anbieten zu können.

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen:

  • Weltweite Verschiffung auf Wunsch auch Haus/Haus von LCL & FCL-Sendungen
  • Eigene Reedereikontrakte
  • Zentrale Ansprechpartner
  • Zollabfertigung
  • Containerstauung
  • Transportversicherung
  • Sendungsverfolgung
  • Transportberatung
  • Evtl. notwendige Transportverpackung
  • Erstellung der Exportdokumente – auf Wunsch auch akkreditivkonform gem. aktueller Fassung der ERA 600
  • Erstklassigen individuellen Kundenservice zu attraktiven Konditionen
  • u. v. m.



  • English

    Copyright © 2016 BS Spedition & Schiffahrt GmbH Co. KG